Erfahren Sie alles über Hochzeitskleider Frankfurt von diesem Politiker | hochzeitskleider frankfurt

Während man im Hintergrund das endlose Surren der Nähmaschine hört, steht Christiane Wegner an einem Tisch in ihrer kleinen Werkstatt und fertigt mit Schere und Maßband ein neues Schnittmuster an. Aus dem Radio klingt leise Entspannungsmusik, solche, die man auch gerne mal in Strandbars im sonnigen Süden hört. Christiane Wegner ist Designerin, fertigt Saison für Saison neue Kleider für Frauen an. Seit 25 Jahren macht sie das schon. Ihr Ladengeschäft mit angeschlossener Nähwerkstatt ist in der Schifferstraße 33 zu finden.

Brautmode Brautkleider Wiesbaden nah Frankfurt

Brautmode Brautkleider Wiesbaden nah Frankfurt | hochzeitskleider frankfurt

Exklusive Brautmode für Frankfurt  Braut Tempel ®

Exklusive Brautmode für Frankfurt Braut Tempel ® | hochzeitskleider frankfurt

hochzeitskleider frankfurt 4 besten  Hochzeit kleidung

hochzeitskleider frankfurt 4 besten Hochzeit kleidung | hochzeitskleider frankfurt

„Für mich stand schon als Kind fest, dass ich später einmal Designerin werden möchte“, sagt die 52 Jahre alte Sachsenhäuserin. Und so folgte nach dem Abitur und einer Schneider-Lehre noch ein Studium der Bekleidungstechnik. Anschließend machte sie sich selbstständig, fertigte Schnittmuster für Designer. „Ich hatte aber auch schon immer die Idee, eine eigenen Kollektion zu machen“, erzählt Wegner. Und die folgte auf dem Fuße: eine komplette Kleider-

Kollektion aus Hanf

hochzeitsrausch Brautmoden Frankfurt am Main

hochzeitsrausch Brautmoden Frankfurt am Main | hochzeitskleider frankfurt

Heute sind ihre Kleider aus verschiedenen Stoffen, in den unterschiedlichsten Farben und Mustern gefertigt. Auf einer Kleiderstange hängen aneinander gereiht die Musterstücke. „Meine Kundinnen bekommen die Kleider dann auf Maß angefertigt“, sagt Wegner. Dabei kann dann noch die Saumlänge auf Wunsch angepasst, das Muster oder die Farbe geändert werden.

Wegners Fokus richtet sich stets auf Kleider. „Meine Kollektionen sind stets feminin, sie machen Frauen stark und selbstbewusst“, sagt sie. Die Kleider sollen der „rote Faden“ im Schrank sein, die man mit allem kombinieren kann, egal ob man sie sportlich mit Sneakern oder elegant mit Pumps trägt. „Die Kleider sollen im Alltag der modernen Frau funktionieren, von morgens bis abends, ohne dass sie sich dreimal umziehen muss“, sagt die Designerin. Sie hat mittlerweile aber auch Röcke, Jacken und Oberteile im Angebot. Außerdem fertigt sie feine Hochzeitskleider auf Wunsch an.

„Ich liebe meinen Beruf. Ich liebe es, Frauen mit meinen Kleidern zum Strahlen zu bringen“, sagt Wegner, die sich gerne auf ihren vielen geschäftlichen Reisen nach London, aber auch durch Filme und Bücher inspirieren lässt. „Ich mag das urbane Leben“, sagt sie. Deshalb wohnt und arbeitet sie auch gerne in Sachsenhausen. Zwar sei es damals ein Zufall gewesen, dass sie ihr Atelier in der Schifferstraße eröffnete, als gute Wahl betrachtet es die Designerin dennoch. „Das ist ein energetisch guter Platz hier.“ Die nah gelegene Brückenstraße habe sich in den vergangenen Jahren toll entwickelt. „Hier hat sich ein wunderbares, kreatives Viertel kreiert“, sagt Wegner, die früher Nähkurse im Frauengefängnis gegeben hat. „Das war eine schöne Zeit. Die Frauen waren so dankbar und glücklich, dass sie etwas zu tun hatten.“ Dafür hat sie mittlerweile aber ebenso wenig Zeit wie für die Sahara-Reisen, die sie früher als Fremdenführerin organisiert hat.

Allerdings reist sie privat mit ihrem Mann dort immer noch gerne hin. „Ich bin von der kargen, reduzierten Natur fasziniert. Dort kann ich entspannen und zur Ruhe kommen. Das gibt mir Kraft.“ Damit sie auch weiterhin Tag für Tag Frauen mit schönen Kleidern glücklich machen kann.

Christiane Wegner lädt am Samstag, 12. März, zwischen 11 und 22 Uhr zu einer Geburtstagsparty in die Schifferstraße 33 ein. Weitere Infos gibt es unter

Erfahren Sie alles über Hochzeitskleider Frankfurt von diesem Politiker | hochzeitskleider frankfurt – hochzeitskleider frankfurt
| Pleasant to be able to my own blog site, in this period I will teach you about keyword. And now, this can be the first photograph:

admin